Argelès-sur-Mer ist der wichtigste Badeort der katalanischen Küste, wenige Minuten von Perpignan entfernt, in der sonnigsten Gegend, dem Languedoc Roussillon, mit über 300 Sonnentagen pro Jahr.
Am Fuß des Albères-Gebirges, wo die Pyrenäen ins Mittelmeer eintauchen, ist das Wasser türkisfarben. Es ist ein Paradies für alle, die gern tauchen und das Meer entdecken, in einem der Naturschutzgebiete der felsigen Küste: Le Mas Larrieu.
Argeles hat sich die Authentizität der katalanischen Seele und Gegend bewahrt. Festivals, Folklore, Brauchtum findet man in Argeles sur Mer.
Besuchen Sie während Ihres Camping-Urlaubs in den Pyrénées Orientales auch Saint Cyprien und Collioure.

Mit seinem milden Klima, einer idyllischen Landschaft, einer außergewöhnlich schönen Bucht lädt Collioure Sie ein, sich vom Plätschern des Mittelmeers wiegen zu lassen, im klaren Wasser des Languedoc Roussillon, keine 20 km vom Campingplatz Pyrénées Orientales Cala Gogo entfernt.
Die Côte vermeille ist das Prunkstück Kataloniens. Als berühmte Stadt der Kunst und Kultur, am Weg des Fauvismus, festigt Collioure seinen Ruf als « Stadt der Maler » auf der internationalen Bühne. Farben, außergewöhnliches Licht, Authentizität kennzeichnen Collioure.
Das reiche Erbe, der geschichtsträchtige Ort, Burgen und Schlösser und andere Verteidigungsstätten ziehen ein interessiertes Publikum an, ebenso wie die Genießer mit der Gastronomie in den Farben Kataloniens, international berühmt für seine Sardellen…

Besuchen Sie während Ihres Urlaubs auch die Umgebung des Campingplatzes Argeles sur Mer und Saint Cyprien.