Vom Campingplatz Cala Gogo an der Costa Brava führen kurze Wege zu vielfältigen Erholungs- und Erlebnismöglichkeiten in Südfrankreich. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die beliebtesten Freizeitparks in den Pyrénées Orientales vor.

Zwischen Mittelmeer und Pyrenäen können zahlreiche Naturschönheiten besichtigt und kulturelle Eindrücke auf einem Stadtspaziergang oder Museumsbesuch erworben werden. Wem der Sinn nach mehr Trubel steht, begibt sich in einen der umliegenden Freizeitparks. Bei 320 Sonnenstunden pro Jahr sind diese eine willkommene Alternative zu Strandbesuchen.

Canyoning Park in Argelès sur Mer

Nervenkitzel pur erlebt jeder im Freizeitpark der Superlative. Im Canyoning Park in Argelès sur Mer kommen Adrenalinjunkies voll auf ihre Kosten. 14 Wasserpools müssen bei einem Besuch der künstlichen Schlucht durchfahren werden. Dabei helfen Instruktoren den Anfängern und Fortgeschrittenen. Viel Spaß erleben Besucher zwischen Netzen, Seilleitern, beim Abseilen unter Wasserfällen, Sprüngen aus bis zu 7 Metern Höhe oder bei der 100 m langen Reißverschlusstrecke am Ende des letzten Pools. Anzüge und Helme werden zur Verfügung gestellt.

Frenzy Palace Water Jump in Torreilles

Noch mehr nasse Abenteuer verspricht der Frenzy Palace Water Jump in Torreilles. Auch hier gilt es, die eigene Höhenangst zu besiegen. Denn in diesem Wasserpark warten gigantische Rutschen auf die großen und kleinen Besucher. Abwärts geht es beispielsweise auf dem Rücken oder bäuchlings auf einer Folie. Auf 3 Rampen lassen sich akrobatische Kunststücke vorführen. Neu seit 2016: der Sprung aus 7 Metern Höhe auf einen riesigen 10 x 10 m Airbag.

Minigolf im St. Cyprien-Plage

In St. Cyprien-Plage wartet ein Minigolfplatz auf Besucher, welche Spiel und Spaß in freier Natur suchen. Dieser hat sogar bis 02.00 Uhr morgens geöffnet! So können die unterschiedlichen Strecken auch bei Mondlicht abgespielt werden, was eine besondere Atmosphäre verspricht. Die Anlage Tropical Golf überzeugt mit liebevoll gestalteten Wegen und Parcouren, kleinen Wasserfällen und gemütlichen Sitzgelegenheiten. Von April bis Oktober öffnet der Minigolfplatz seine Pforten.

Fantassia Parc de la Féerie in Theza

Fantasie muss man nicht selbst mitbringen. Im Fantassia Parc de la Féerie in Theza, sorgen märchenhafte Erscheinungen für viel Magie bei Groß und Klein. Beim rund zweistündigen Spaziergang – ganz im Sinne der Märchen und Legenden – und vorbei an kleinen Paradiesen für Feen und Kobolde, fühlen sich besonders die Kleinsten wohl. Viele Attraktionen, wie beispielsweise das Labyrinth der Illusionen oder das Miniaturuniversum, schaffen Erlebnisse, von denen man noch lange spricht.

Luna Park in Argeles

Kirmes im Juli und August. Im Luna Park in Argeles amüsieren sich Familien, Kinder und Erwachsenen gleichermaßen. Viele bunte Fahrgeschäfte auf einem Hektar Fläche öffnen täglich in den Sommermonaten ab 20.30 Uhr und laden Besucher herzlich ein. „Le crazy dance“ sorgt dabei für Nervenkitzel. Die zahllosen Buden und Stände bieten eine Vielzahl von kulinarischen Köstlichkeiten. Besonders empfehlenswert sind die Motto-Abende. Hier gibt es spannende Fotomotive, wenn Darth Vader, CHEWBACCA oder die Maskottchen des Luna Parks vorbeimarschieren.

Water Fly Wassersport in Argeles

Water Fly in Argeles bietet Wassersport vom Feinsten und das seit 27 Jahren! Ob Banana Boat, Couch oder Donuts – alles, was sich ziehen lässt, wird hier als Sitzgelegenheit im Meer verwendet. Wagemutige nutzen ganz moderne Flyboards, um sich ins Wasser zu stürzen. Und wer die schöne Küste von der Luft aus entdecken möchte, ergreift vielleicht den Gleitschirm. Angeboten werden Flüge alleine oder zu zweit. Dabei unterstützen ausgebildete Kräfte alle Anfänger und Fortgeschrittene und geben vorab eine ausführliche Einweisung in die Sportgeräte.

Nur ein Handtuch und gute Laune benötigt man für einen Besuch im Drop’in Water Jump in Err. 2009 eröffnete die Wassersprunganlage mit 300 qm Chillout Bereich und zog seitdem tausende Besucher an. Insgesamt 11 Aktivitäten, wie Trampolin oder das CRAZY SLIDE, laden zum Jumpen, Rutschen oder Fliegen ein.  Helme, Schwimmwesten, Bojen, Bodyboards, komplette Ski & Snowboardausrüstungen können vor Ort geliehen werden. Erfrischungen und Snacks versorgen die Gäste tagsüber auf dem Gelände.

Mis à jour le

Précédent : Bocal de Tech Strand in Elne | Suivant : Electrobeach Festival in Barcarès