Ein 700 m langer FKK Strand erwartet Badegäste und Liebhaber der Freikörperkultur in Bocal de Tech Beach in Elne, Frankreich. Zwischen den Sandstränden Sud in St Cyprien und Nord in Argelés erfolgt eine Aufteilung zwischen einem familiären Bereich und einer reinen FKK Fläche. Absolut ursprünglich und ganz natürlich – so kann man den über die Landesgrenzen hinaus bekannten Strand beschreiben.

Anreise zum Bocal de Tech FKK Strand

Wer sich auf den Weg machen will, fährt Richtung St Cyprien/Argelés und biegt am Kreisverkehr südlich von St Cyprien links ab, Richtung Bocal de Tech. Der Parkplatz befindet sich gleich am Ende dieser Straße und ist ganzjährig kostenfrei. In der Hauptsaison sind die Parkplätze sehr begehrt, weshalb eine rechtzeitige Anfahrt wichtig ist. Wer weniger Verkehr bevorzugt, überlegt gleich, in der Vor- und Nachsaison den FKK Sandstrand aufzusuchen.

Der FKK Strand am Bocal du Tech Beach ist feinsandig, besitzt teilweise ein bisschen Schotter und lädt zum Sonnenbaden ein. Sauber und aufgeräumt können Urlauber und Einheimische das Wetter und den Ausblick genießen. Gerade Familien mit Kindern lieben es, ihren Urlaub hier zu verbringen.

Orientalische Pyrenäen am Bocal du Tech Strand

Als orientalische Pyrenäen wird dieser Teil von Frankreich rund um Elne auch bezeichnet. Urwüchsige Bäumen und Pflanzen säumen die Umgebung und wer frische Luft bevorzugt, wird in Bocal du Tech Beach begeistert sein. Denn starke Winde zeigen sich hier oft und eine Meeresbrise in dieser Stärke lässt auch die Herzen der Wassersportler höherschlagen.

Zur Hauptsaison von Juni bis August ist der FKK Sandstrand dicht besetzt. Wem das Getümmel nicht behagt, sollte gleich von Anfang an seinen Urlaub in die Nebensaison verlegen. Dann kann der Sand, welcher teilweise in einem Naturschutzgebiet liegt, ganz für sich erkundet werden.

Bocal du Tech – Strand für Hunde

Wer seinen Hund liebt, nimmt ihn mit in den Urlaub. Kein Problem am FKK Bocal du Tech Beach. Hunde sind hier herzlich willkommen. Ganz unkompliziert liegen hier Herrchen und Getier im Sand oder baden gemeinsam. Anders als in vielen anderen europäischen Ländern ist man in Elne ganz ungezwungen im Umgang mit Hunden.

Damit niemanden etwas passiert, setzt man auch am Strand bei Elne auf Sicherheit. In der Hauptsaison ist ein Rettungsturm durchgehend bewacht und markiert gleichzeitig die Grenze zwischen FKK Strand und Textil Strand. Wer außerhalb des Hochsommers zu Gast ist, sollte auf die Beflaggung achten. Diese zeigt an, wann das Baden erlaubt oder gefährlich ist.

Restaurants und Hotels am Bocal de Tech Strand in Elne

Nicht weit vom FKK Strand gelegen befinden sich zahlreiche Restaurants. Die ebenfalls in der Nähe befindlichen Hotels und Unterkünfte bieten daneben Essen und Trinken an. Kulinarisch werden Gäste von regionaler Küche bis zu internationalen Leckerbissen verwöhnt. Allen voran sollte natürlich der frische Fisch probiert werden.

Urlauber und Einheimische nutzen neben dem Besuch vom FKK Strand auch gerne die Nähe zu Elne. Die Stadt liegt nur wenige Kilometer von Perpignan entfernt und zeigt seinen Gästen gerne den Reichtum in Form von Weinbergen und Obstgärten. Viele Festivals können über das Jahr besucht werden. Als bekannteste gelten „Elne Piano“ und „Musique en Catalogne“.

Mediterrane Flora und Fauna in Elne

Nur 6 Kilometer vom FKK Strand entfernt offenbart die Stadt ein florierendes Okösystem mit der unterschiedlichsten mediterranen Flora und Fauna. Genießen Sie Spaziergänge in und um die Stadt. Malerische Gassen und kleine Geschäfte laden Sie dazu ein. Wer hier das aufregende Nachleben sucht, wird enttäuscht. Für alle anderen kann es ein Urlaub zum Aufatmen in hektischen Zeiten werden.

Urlauber, die in Elne ihre Zelte aufschlagen, können viele interessante Tagesausflüge unternehmen. Zum Beispiel zur Schmetterlingsfarm. Vieles ist dabei fußläufig zu erreichen und auf kleineren Autotouren kann man Land und Leute kennenlernen. Wer die Sonne, den Strand und das Meer liebt, ist an der Küste Frankreichs, zwischen St Cyprien und Argelés, gut aufgehoben.

Mis à jour le

Précédent : Die besten Dinge, die es in Perpignan zu sehen gibt | Suivant : Die besten Freizeitparks in den Pyrénées Orientales