Sie lieben die Natur und möchten gerne einmal einen entspannten Tag in wundervoller Umgebung verbringen? Dann ist der Botanische Garten von Saint Cyprien vielleicht genau das Richtige für Sie! Der Botanische Garten eignet sich hervorragend als Ausflugsziel für Ihre nächsten Ferien oder für einen Wochenendtrip. Ob mit der Familie, mit Freunden oder mit Ihrem/ Ihrer Liebsten – Ihr Besuch im Botanischen Garten wird sicherlich zu einem Urlaubserlebnis, an das Sie sich noch gerne erinnern werden.

Die wunderbare Pflanzenwelt im Botanischen Garten

Das Gelände des Botanischen Gartens in Saint Cyprien wurde im 19. Jahrhundert ursprünglich als Park der Villa des Capellans angelegt. Das herrschaftliche Anwesen wurde für die Familie De Rovira erbaut und diente zur landwirtschaftlichen Nutzung und der Pferdezucht.

Der Botanische Garten erstreckt sich auf einer Fläche von über 5 Hektar und beherbergt eine Vielzahl an außergewöhnlichen Pflanzen und Blumen. Unter den rund 800 Pflanzenarten befinden sich unter anderem 35 verschiedene Palmenarten, eine Vielzahl an wunderschönen alten Rosensorten, fernöstliche Bambusarten, bunte Kamelien und exotische Wasserpflanzen. Zu den besonderen Highlights des Botanischen Gartens zählen die über hundert Jahre alten Bäume und die großen beeindruckenden chilenischen Palmen. Dem Sortiment im Botanischen Garten von Saint Cyprien werden ständig neue Pflanzenarten hinzugefügt. Der Besuch hält somit zahlreiche wundervolle Überraschungen für Sie bereit.

Führungen durch den Botanischen Garten

Wer mehr über die wunderbare Pflanzenwelt und die Geschichte des Botanischen Gartens in Saint Cyprien erfahren möchte, der kann an einer der zahlreichen Führungen durch den Park teilnehmen, die von ausgewiesenen Botanik Experten geleitet werden.

Von Mitte Juni bis Mitte September finden die Führungen an jedem Mittwochvormittag statt.

Attraktionen im Botanischen Garten

Neben Führungen zur Pflanzenwelt werden im Botanischen Garten von Saint Cyprien eine Vielzahl an Attraktionen angeboten. Besuchen Sie in den Sommermonaten beispielsweise einen Yoga oder Tai-Chi Kurs und genießen Sie eine Stunde voller Ruhe in harmonischer Atmosphäre. Von Juni bis Oktober finden zudem regelmäßig kostenlose Konzerte statt. Mit den zahlreichen Betreuungsangeboten für Kinder ist auch für das Wohl der kleinsten Besucher gesorgt.

Lage und Anfahrt

Der Botanische Garten gehört zu der Küstenstadt Saint Cyprien, die im südfranzösischen Departement Pyrénées-Orientales direkt am Mittelmeer liegt. Unweit der spanischen Grenze am Fuße der Pyrenäen gelegen ist der sympathische Badeort ist ein beliebtes Reiseziel für Besucher aus aller Welt. Der Botanische Garten liegt in unmittelbarer Nähe zum Strand und ist von dort aus zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen.

Öffnungszeiten und Preise

Informieren Sie sich im Vorfeld über die Öffnungszeiten, damit Ihrem Besuch im Botanischen Garten von Saint Cyprien nichts im Wege steht. Der Botanische Garten ist das ganze Jahr über geöffnet. Bitte beachten Sie, dass die Öffnungszeiten jedoch je nach Saison und Monat variieren können.

Der Botanische Garten ist wie folgt geöffnet:

  • Von November bis Februar: Von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
  • Im März, April und Oktober: Von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr.
  • Im Mai, Juni und September: Von 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr.
  • Im Juli und August: Von 13.30 Uhr bis 20.00 Uhr.

Der Botanische Garten ist von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Montags ist der Garten zwischen dem 1. Oktober und dem 31. März durchgehend geschlossen.

Der Eintritt in den Botanischen Garten von Saint Cyprien ist kostenlos. Das Mitführen von Hunden ist nicht erlaubt.

Kontakt

Grand Stade les Capellans
Rude Verdi
Telefon: 0033 (0) 468373200

Mis à jour le

Précédent : Das Aqualand St. Cyprien: Badespaß für die ganze Familie